Klitzekleiner Rückblick

2014 war privat sehr schmerzlich, beruflich anstrengend und läuferisch nicht besonders, gut, ich konnte bis auf die Grippe im Frühjahr unverletzt und gesund laufen, keine Motivationstiefs, aber auch keine echten Highlights. Ein „normales“ Jahr für einen Läufer, der nicht nach Bestzeiten und Distanzen strebt. Dennoch gibt es ein paar erwähnenswerte Erlebnisse:

  • Das reale Treffen mit einem langjährig virtuellen Blogfreund, Danke Lars, es hat mich sehr gefreut, wenn auch das Laufterrain ungewöhnlich war 😉
  • Ein traumhafter Lauf durch die bekannten und unbekannten Landschaften in unmittelbarer Nähe.
  • Das unappetitliche Beinahe-Frühstück unter ständigem Beschuss durch die Waldgeister.
  • Zwei herrliche Urlaube in den Alpen, mit und ohne Berglauf, dafür mit reichlich Wandern.

Und dann war da noch der geplante Nacht-Ultra am Wochenende vor Weihnachten, den ich schlussendlich wegen Krankheit der anderen Protagonisten alleine als Unterdistanz bewältigen musste, was ich aber aufgrund der angenehmen Bedingungen (Matsch und Modder) sehr genossen habe. Allerdings waren mir die 50 Kilometer zu heftig um alleine durch den nächtlichen Wald zu ziehen. So waren es dann vier Stunden gemütliches Laufen auf bekannten Waldwegen meist ohne Stirnlampenlicht. Die 50k-Variante wird jedoch im Januar nachgeholt, denn schon alleine die Planung hat mich mehrere Stunden gekostet 😀

Auf ein gutes und erfolgreiches 2015!

Auf ein gutes und erfolgreiches 2015!

Zu guter Letzt muss ich mich noch bedanken, bei allen Lesern und Kommentatoren, aber v.a. bei den Unterstützern, die mich mit Mails und SMS immer wieder bestärkt haben, weiter zu machen, trotz der Schwierigkeiten und Hindernisse, also nochmals vielen Dank! Ich bin nicht traurig, wenn 2015 läuferisch ähnlich verläuft und wünsche uns allen Gesundheit und möglichst keine Verletzungen.

Salut

Christian

Advertisements

Über DocRunner

Bin besessen von allem was ich anpacke: Beruf, Familie und natürlich vom Laufen. Besessenheit ist für mich Erholung und Genuss, Gleichgültigkeit bedeutet Stress und Langeweile. Mein Lebensmotto hört sich martialisch an, gründet aber auf täglicher Erfahrung und drückt meinen Wunsch aus: Stirb wenn es Zeit ist. Zeige alle Beiträge von DocRunner

46 responses to “Klitzekleiner Rückblick

  • Blumenmond

    Hallo lieber Christian,
    wenn das Leben einem übel mitspielt, dann werden die Wünsche bescheiden. Und so zieht man seine Lehren aus dem Leben und hat eine Grundlage, mit einfachen Dingen sehr glücklich zu sein.
    In dem Sinne wünsche ich Dir ein tolles 2015. Auf dass Du von schlechten Nachrichten verschont bleibst, die Gesundheit Dir hold ist und das Lauverletzungsteufel Abstand hält. Wünsche Dir tolle, erholsame Läufe in 2015 und freue mich schon darauf, hier darüber zu lesen.
    Gruß
    Anja

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Anja,
      Bescheidenheit war nie eine Stärke von mir, allerdings habe ich gelernt und Demut vor vielen Dingen prägt schon viele Jahre mein Leben, meist aus Erfahrung geboren 😉
      Vielen Dank für die guten Wünsche, ich hoffe, dass es Dir ebenso geht und Dich die Gesundheit nicht verlässt.

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • joggerin

    Lieber Christian,
    50 km alleine durch den Wald sind ganz schön mutig. Also nix für mich.
    Aber ich hoffe, dass Ihr im Januar Euren Spaß dabei haben werdet.
    Außerdem wünsche ich Dir für 2015 Gesundheit, Glück und vor allem viel Zeit, für die schönen Dinge des Lebens.
    Alles Gute und
    lieben Gruß
    Kornelia

    Gefällt mir

  • ultraistgut

    Guten Morgen, lieber Christian,

    leider hat jeder von uns hin und wieder ein schweres Paket zu tragen, macht das Leben schwer und sehr traurig, hat aber den Vorteil, dass man von weniger schönen, schlimmen Erlebnissen profitieren kann, lernt wieder die guten Seiten unseres Daseins zu erkennen und zu schätzen.

    Was ich dir wünsche, mon copain ?

    Gesundheit, Freude, Freunde, Gelassenheit, Ausgeglichenheit, Zeit, Zeit zum Leben, Zeit zum Laufen – Zeit zu allem, wonach dein ♥ ruft.

    Bonne Année, mon cher !
    Salut
    pour la derniere fois dans cette année 😎

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Ma chère Margitta,
      diese dunklen Seiten gehören zum Leben dazu, jeder muss sich irgendwann mit diesen Dämonen auseinandersetzen. Aber sie sind auch ein Quelle der Motivation, wie Du es auch geschrieben hast.
      Merci, ich wünsche Dir ebenfalls nur das Beste für das kommende Jahr, v.a. Gesundheit und wenig Ärger.

      Bonne année

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • chriba76

    Ich wünsche Dir auch ein gutes und verletzungsfreies 2015 und freue mich immer, von Dir zu lesen. Dann wirst du also demnächst vom Nacht-Ultra berichten. Ich freu mich schon!

    Gefällt mir

  • regenfrau

    Lieber Christian,
    was bleibt in Erinnerung von einem Jahr? Oft sind es die Hochs und Tiefs, die du angesprochen hast.
    Aber auch die vielen kleinen „unspektakulären“ Läufe, die uns den Alltag verschöneren/erträglicher machen und von denen ich immer gerne bei dir lese, fallen mir dazu ein. Ein Feierabendlauf im Regen nach Hause, ein Regenerationslauf mit der Familie, ein vierstündiger Lauf durch die Nacht, … 🙂
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch in ein gesundes und zufriedenes 2015, mit vielen spektakulären und unspektakulären Läufen! 😀

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Doris,
      Du hast es treffend geschrieben, die schönen und schlechten Erfahrungen bleiben haften, der „Einheitsbrei“ verschwimmt gedanklich ;-)Danke fürs erinnern an die Normalität und wie gut es ist, dass es gerade diese Erfahrungen gibt.
      Dir auch einen angenehmen Jahresausklang und ein gesundes 2015

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Anna

    Lieber Christian,

    ich denke wenn wir und unsere Lieben nur Gesund sein dürfen, können wir zufrieden sein. Du hast es dieses Jahr anders erleben dürfen, was natürlich sehr schmerzlich ist, wenn aber der größte Schmerz verarbeitet ist, können wir auch daraus lernen und wachsen.

    Ein Läuferjahr ohne echte Highlights aber auch ohne Verletzungen und Motivationstiefs und doch mit ein paar schönen Erlebnissen – wenn ich es so bei Dir lese, stelle ich gerade fest dass es bei mir genauso war – da dürfen und können wir schon zufrieden sein.

    Ich wünsche Dir vom ganzen Herzen auf allen Ebenen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2015!! und ich danke Dir, dass Du trotz Schwierigkeiten weiter gemacht hast! Deine Beiträge sind zwar selten, aber immer sehr schön und interessant – für mich immer ein Genuss! 🙂

    Ganz liebe Grüße Anna

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Anna,
      schön, dass es ähnliche Erfahrungen im vergehenden Jahr gegeben hat, wahrscheinlich sollte man sich viel mehr auf diese Dinge, das „Normale“ besinnen und weniger die Höhepunkte suchen 😉
      Erfahrungen, auch die dunklen, sind immens wichtig und sie gehören zum Leben dazu.
      Ich wünsche Dir ebenfalls ein gesundes und glückliches neues Jahr.

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Deichlaeufer

    Lieber Christian,

    das neue Jahr wird ja gleich im Januar mit dem verschobenen 50 km-Kracher beginnen. Wenn das kein guter Einstieg sein wird! 🙂

    Das Jahr 2014 hat wieder gezeigt, was für das ganze Leben gilt. Wir fahren beständig einen Schlingelkurs aus Höhen und Tiefen. Aber alles ist gut, solange wir den Kurs nicht aus den Augen verlieren.

    Und auch ich möchte Dich hier gerne nochmal bestärken weiter zu machen!

    Alles Liebe und Gute für das neue Jahr.

    Moin Moin
    Volker

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Lieber Volker,
      es bleibt abzuwarten wie und wann der 50er statt findet, alle Protagonisten unter einen Hut zu bringen ist nicht immer einfach 😉
      Die schlechten Erfahrungen sind ebenso wichtig wie die Guten, sie lehrten mich etwas sehr Wichtiges und motivierten mich an bestimmten Dingen in meinem Leben festzuhalten und Anderes zu ändern. Es will nicht immer gelingen, aber der Wille ist da 😉

      Ich wünsche Dir ebenfalls ein gesundes und glückliches 2015

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Weinbergschnecke

    Lieber Christian,

    vielen Dank für deinen kleinen Rückblick. Meist ist ja das Zwischen-den-Zeilen-Geschriebene das, was eigentlich wichtig ist und das Jahr ausgemacht hat. Davon habe ich wenig mitbekommen, weil ich zu sehr mit mir beschäftigt war im vergangenen Jahr. Nichtsdestotrotz hab ich häufig an dich gedacht, gerade in deinen Auszeiten. Und ich wünsche dir für 2015, dass du weiter machst. Vielleicht etwas leichter, weniger belastet durch Beruf und private Entwicklungen, vielleicht wieder mit Schwierigkeiten – Hauptsache immer weiter und mit so viel Freude am Laufen, wie deine Beiträge immer wieder erkennen lassen.

    Alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit für das Neue Jahr & liebe Grüße,
    Anne

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Anne,
      Du weißt selbst, dass es sehr schwer ist beruflich kürzer zu treten und das wird auch im kommenden Jahr nicht möglich sein (oder schaffst Du das?). Dennoch werde ich wenn nötig bestimmte Gepflogenheiten ablegen oder eine Auszeit nehmen. Das Laufen bleibt aber sehr wichtig und hilfreich, sofern ich gesund bleibe.
      Dir wünsche ich, wie bereits an anderer Stelle geschrieben, viel Gesundheit für das kommende Jahr

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Claudi

    Hey Christian,
    das Beste ist wirklich nach vorne zu blicken und auf ein gesundes, glückliches 2015 zu hoffen. Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und freue mich schon auf Deine Blogeinträge im kommenden Jahr!
    Claudi

    Gefällt mir

  • koppdaniel

    ich wünsche dir und deiner familie ein gesundes und erfülltes jahr 2015.

    lg
    daniel

    Gefällt mir

  • Täglichläufer

    Lieber Christian,

    so vergeht ein weiteres Jahr mit Höhen und Tiefen; wie das Leben eben so spielt. In vielen Momenten wird uns unsere eigene Ohnmacht bewußt, dennoch, Du durftest auch die schönen Augenblicke festhalten.

    Für das kommende Jahr wünsche ich Dir nur Gesundheit, Glück und Zufriedenheit. Und viel Regen und Schnee – was im übrigen auch für mich gilt. 😉

    Alles Gute,

    Marcus

    P.S. Und ein dreifaches Salut zum Jahreswechsel! 😀

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Lieber Marcus,
      oh ja, es gab sehr viele schöne Erfahrungen und v.a. viele ausgeglichene Erlebnisse, so dass die dunklen Augenblicke fast schon verblassen. Ich war froh von Verletzungen verschont gewesen zu sein, denn so war wenigstens ein Lebensbereich annehmbar 🙂
      Ich kann Deine guten Wünsche nur erwidern, Regen und Schnee mögen auch in Deinem Laufterrain nicht ausgehen.

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Steve

    Danke fürs Teilhaben lassen Christian!

    Wünsche dir einen guten Rutsch und ein tolles Jahr 2015.

    Viele Grüße aus dem Schnee (ist ja fast wie Regen) 😉

    Steve

    Gefällt mir

  • LocalZero

    Hallo Christian,

    es geht ja vielen so, die wenige Zeit wird scheinbar immer noch weniger – und so ist es nur verständlich, wenn dann der eine oder andere Blogbeitrag einfach entfällt.

    Denn letztendlich, so spannend und erfrischend die Berichte von uns allen auch sein mögen, ist die dafür notwendige Zeit bei der Familie, bei Freunden oder zum Durchatmen auf der Laufstrecke immer noch besser aufgehoben. Und dies gilt sicherlich an schweren Tagen noch viel mehr.

    Nichtsdestotrotz freue ich mich auch 2015 auf Deine unterhaltsamen und stets lesenswerten Berichte – und würde mich freuen, wenn wir auch im neuen Jahr einen gemeinsamen Lauf hinbekommen. Ob Stuttgart oder München ist dabei natürlich völlig zweitrangig, denn spannende Strecken finden wir ja überall 😉

    Alles Gute für 2015 &
    Bis nächstes Jahr!

    Viele Grüße
    Lars

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Lieber Lars,

      Du hast es treffend formuliert, die wenige Zeit, die mir häufig bleibt verbringe ich am liebsten mit der Familie oder auf der Laufstrecke, denn dabei finde ich Erholung und Entspannung. Die virtuelle Welt ist ein Bonus, ein Zeitvertreib, wenn Zeit übrig ist.
      Ich hoffe auch, dass wir in 2015 einen Lauf hinbekommen und wer weiß, wann die Gelegenheit kommt 😉

      Salut und ein gutes neues Jahr

      Christian

      Gefällt mir

  • Reinhard Huber

    Was bleibt will ich in meinem Fall nicht erörtern, du kennst die Geschichte! Die erste Hälfte des Jahres war top, die zweite flop! Seither Stillstand!
    Was ich hier jedenfalls deponiere ist, dass du natürlich weiter bloggen musst, weil ich deine Geschichten sonst vermissen würde. Deine Abenteuer sind verständlich, lesbar und amüsant. Danke dafür!

    Meine allgemeinen Neujahrswünsche finden sich im folgenden Link https://www.yumpu.com/de/document/view/32869808/prosit-neujahr. Dir und deiner Familie die besten Wünsche für 2015! Möge es ein gutes werden!

    Liebe Grüße – Reinhard

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Danke, lieber Reinhard,

      das hast Du schön geschrieben. Die Bloggerei kann ich nicht ganz aufgeben, allerdings wird es wie bisher nicht so viele Beiträge geben, dafür fehlt einfach die Zeit.
      Dir wünsche ich v.a. Gesundheit und hoffe, dass Du weiter mit der Krankheit klar kommst. Leider lässt eine chronische Erkrankung nicht immer den Raum für ausreichende körperliche Aktivitäten. In diesem Sinne wünsche ich Dir ein gutes neues Jahr.

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Bianca

    Lieber Christian,
    ein paar tolle Erlebnisse gab es beim Laufen schon, finde ich. Aber die „normalen“ Läufe, die sind es doch auch, aus denen wir Kraft schöpfen – für den Alltag oder um Erfahrungen, sei es schmerzlicher oder freudiger Art, zu verarbeiten.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie vor allen Dingen ein gesundes, glückliches Jahr 2015.
    Liebe Grüße
    Bianca

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Bianca,
      die negativen und positiven Erfahrungen gehören in allen Lebensbereichen dazu, so wird es bis zum Ende weitergehen. Ohne diese wäre es langweilig, und Du hast vollkommen Recht, die „normalen“ Läufe sind ebenfalls wichtig und man muss sie nur ausreichend schätzen 😉

      Dir und Deinen Liebsten wünsche ich ebenfalls ein gesundes und glückliches neues Jahr

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Ariana

    Lieber Christian
    Ich wünsche Dir für das neue Jahr viel mehr Highlight und unzählige wunderbare Momente! (und keine Beinahefrühstücke mehr)
    Liebe Grüsse
    Ariana

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Ariana,
      vielen Dank, das wünsche ich Dir auch und v.a. Gesundheit und Erfolg.
      Die ungewollte Nahrungsaufnahme werde ich auch weiterhin zukünftig vermeiden, wenn möglich :mrgreen:

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Markus

    Nach einem ereignisreichem Jahr wünsche ich dir für 2015 Ruhe und einigen entspannte Momente. Sei es in den Laufschuhen oder auch so im privaten!

    Gefällt mir

  • Helge Orlt

    Lieber Christian,
    dir auch ein gesundes und fröhliches Jahr 2015. Ich wünsche dir viele schöne Momente in der Natur, viele schöne Läufe und das du immer gesund bleibst.
    Und ich wünsche mir, das du uns hier auf deinem Blog so die ein oder andere Runde mitnimmst 🙂
    Liebe Grüße
    Helge

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Helge,
      Dankeschön, das wünsche ich Dir auch für das neue Jahr und hoffe, dass Deine nächsten Ziele erreichbar bleiben, obwohl ich mir nach Deinem grandiosen Roth-Finish alles vorstellen kann.
      Das Blog geht weiter, vielleicht mit etwas weniger Beiträgen, aber es ist so etwas wie mein Lauftagebuch für besondere Ereignisse und ein Werkzeug um Gedanken los zu werden.

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • nido00

    Lieber Christian,

    ich freue mich immer von Dir zu lesen auf wessem Blog auch immer und die Geschichte eines neuerlichen Nachtultra möchte ich natürlich nicht missen :). Ich denke du wirst die Balanz für dich selbst schon finden, so dass weder Läufe noch Familie zu kurz kommen in 2015!

    Und ja das Leben besteht aus Höhen und Tiefen. Mit der Weisheit und Trauer aus dem Tief, lässt sich das nächste Hoch wieder in vollen Zügen geniessen und Kraft fürs nächste Tief versammeln. Möge 2015 ein Hoch für dich sein!

    Liebe Grüsse,

    Roni

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Liebe Roni,
      der Nacht-Ultra wird stattfinden, nur das Datum ist noch etwas in der Schwebe, vielleicht schon in der kommenden Woche 🙂
      Die sog. Wirk-Life-Balance werde ich schon hinbekommen, habe es in den letzten Jahren ja auch geschafft. Die Tiefen gehören zum Leben dazu und sie prägen mich, die Erfahrungen sind lehrreich und ich profitiere irgendwie davon, deshalb nehme ich sie, wie auch die Höhen und akzeptiere sie…nur 2015 hoffe ich auf etwas weniger, wegen mir auch von Beidem 😉

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

  • Din

    Dennoch freut es mich von einigen Highlights zu lesen, wenngleich die Tiefs vielleicht alles zu überschatten vermögen. Für dieses Jahr wünsche ich dir unendlich viele dieser schönen Dinge, viel Freude und Gesundheit und vor allem, dass du das Jahr mehr genießen kannst und uns daran wieder teilhaben lässt.

    Gefällt mir

  • midLAUFcrisis

    Lieber Christian,

    da siehst Du mal, wie sich der gesamte Laufbloggerstammtisch über die Einträge von Dir freuen. Das sollte doch Motivation sein, ein klitzekleines Mal häufiger zu schreiben, oder?

    Ich wünsche Dir ein tolles Jahr 2015, läuferisch, vor allem aber gesundheitlich und mit Deiner Familie!

    Liebe Grüße
    Rainer 😎

    Gefällt mir

    • DocRunner

      Lieber Rainer,
      ob ich wirklich zum Häufig-Blogger werde, bezweifle ich. Phasenweise könnte ich fast täglich schreiben, nur fehlt meist die Zeit. Und so viel gibt es von den Läufen ja gar nicht zu erzählen, Jammerthreads habe ich schon genug auf dem Blog :mrgreen:

      Ich wünsche Dir ein ebenso schönes und gesundes 2015.

      Salut
      Christian

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: